Saftiger Eierlikör-Guglhupf


Nachdem ich im Freundes- und Bekanntenkreis bereits mehrere Anfragen zu diesem leckeren Guglhupf bekommen habe, stelle ich nun mein erstes Rezept auf meinem Blog online.

Dieses Eierlikör-Guglhupf-Rezept eines Arbeitskollegen kann ich wirklich weiterempfehlen, schmeckt sehr lecker und wird schön saftig. Außerdem ist dieser schnell zubereitet und gelingt auch Backanfängern beim ersten Mal.

fertiger Eierlikör-Guglhupf mit Puderzucker bestreut
fertiger Eierlikör-Guglhupf mit Puderzucker bestreut
Hinweise für Allergiker: Nachdem keine Nüsse enthalten sind, eignet sich das Rezept auch für Leute mit Nuss-Allergien.

Außerdem lege ich bei meinen Rezepten besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Zutaten.

Zutaten für Rezept Eierlikör-Guglhupf
Die Zutaten für den Eierlikör-Guglhupf
Mein Tipp: Besonders lecker wird der Guglhupf mit dem Gänserndorfer Eier-Creme-Likör mit Bourbon-Vanille.

 

Eierlikör-Guglhupf

Zutaten

  • 1/4 L Öl
  • 1/4 L Eierlikör
  • 6 Stk. Eier
  • 25 dag Kristallzucker
  • 25 dag Mehl
  • 2 Pkg. Vanilinzucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Eier trennen und die Eiklar zu steifen Schnee schlagen

  2. Eidotter mit Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren

  3. Öl und Eierlikör zugeben und gut einrühren

  4. Mehl und Backpulver versieben und daruntermischen

  5. Den steif geschlagenen Eischnee vorsichtig unterheben

  6. Masse in gefettete, bemehlte Guglhupfform füllen

  7. und bei ca. 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 45 Minuten backen!

  8. Vorsichtig aus der Guglhupfform stürzen und etwas abkühlen lassen

  9. Den fertigen Guglhupf mit Puderzucker bestreuen

Tipps

  • Zucker kann etwas reduziert werden, ich verwende z.B. nur 15 dag anstatt der angegebenen 25 dag.
  • Außerdem empfehle ich anstatt Vanillinzucker echten Vanillezucker zu verwenden.
  • Für Schokoladenfreunde: Auf Wunsch und insbesondere bei Zuckerreduktion können Schokotropfen oder kleingehackte Schokostücke zugegeben werden. Dunkle Kuvertüre oder dunkle Schokolade mit hohem Kakaoanteil schmeckt hier besonders lecker.
Der fertig gebackene Guglhupf frisch aus dem Backrohr
angeschnittener Guglhupf mit Schokostückchen
angeschnittener Guglhupf mit Schokostückchen

Lasst ihn euch schmecken!

Vielen Dank auch an Rudi H. für dieses leckere Rezept!

Hinweis

Mit gekennzeichnete Links verlinken zu externen Seiten oder Produkten, diese können auch Werbung enthalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung